Der Anzug: Ein smaragdgrüner Pantsuit mit einem tiefen V Blazer und aufgeweiteten Hosen aus der Akris Frühjahr 2017 Kollektion.
Der Wearer: Kelly Rowland

Die Veranstaltung: Die Hollywood Reporter Frauen in Entertainment Frühstück, präsentiert von Lifetime, wurde am Mittwochmorgen in Milk Studios in Hollywood statt. Der Darsteller kam zu Tina Fey (der mit dem Sherry Lansing Leadership Award ausgezeichnet wurde), Megyn Kelly (der die Eröffnungsanmerkungen lieferte), Niecy Nash, Susan Sarandon und Emma Stone bei der jährlichen Veranstaltung.
Warum es zählt: Es war das Jahr des Hosenanzuges, danke zum Teil an Hillary Clinton, der es zu ihrem Signatur-Look machte, von dem Tag an, als sie ihre historische demokratische Nominierung akzeptierte brautkleid spitze, um die erste weibliche Präsidentschafts-Hauptpartei-Nominierte zu dem Tag zu werden lila abendkleid, an dem sie stimmte Wahltag. Trotz Clintons Verlust gibt es keinen Zweifel daran, dass ihre Unterstützer weiterhin Tribut an sie und ihren mächtigen Stil bezahlen. (Schau nicht weiter als die Facebook-Gruppe Pantsuit Nation zum Beweis.)
Vielleicht ist das der Grund, warum Rowlands Outfit-Wahl nicht zu einer passenderen Zeit kommen könnte, vor allem für ein Treffen, das sich für einflussreiche Frauen einsetzt. Obwohl formell für ein Frühstück, war der Anzug anspruchsvolle Anziehungskraft mit einem sexy niedrigen Ausschnitt ausgeglichen. Rowland beendete ihre Power-Anzug mit einem hellen rosa Ports 1961 Mantel und geschichteten Gold Halsketten.